So nen­nen wir das, wenn unse­re Spe­zia­lis­ten, von der Kon­zi­pie­rung bis zum Roll­out dafür sor­gen, dass Sie ein zuver­läs­si­ges und zukunfts­träch­ti­ges WLAN bekom­men.

Nur ein opti­mal kon­fi­gu­rier­tes und struk­tu­rier­tes WLAN erhöht die Effi­zi­enz aller Pro­zes­se im Unter­neh­men. Damit auch bei wech­seln­den Geschäfts­an­for­de­run­gen ihr Netz­werk nicht abreißt, soll­te jedes WLAN von Beginn an auf alle denk­ba­ren Erwei­te­run­gen gerüs­tet sein.

Sichern Sie die Inves­ti­ti­on in Ihre draht­lo­se Infra­struk­tur durch eine Netz­werk-Archi­tek­tur, die jede klei­ne­re und grö­ße­re Bedarfs­än­de­rung pro­blem­los ein­fängt.

So nen­nen wir das, wenn unse­re Spe­zia­lis­ten, von der Kon­zi­pie­rung bis zum Roll­out dafür sor­gen, dass Sie ein zuver­läs­si­ges und zukunfts­träch­ti­ges WLAN bekom­men.

Nur ein opti­mal kon­fi­gu­rier­tes und struk­tu­rier­tes WLAN erhöht die Effi­zi­enz aller Pro­zes­se im Unter­neh­men. Damit auch bei wech­seln­den Geschäfts­an­for­de­run­gen ihr Netz­werk nicht abreißt, soll­te jedes WLAN von Beginn an auf alle denk­ba­ren Erwei­te­run­gen gerüs­tet sein.

Sichern Sie die Inves­ti­ti­on in Ihre draht­lo­se Infra­struk­tur durch eine Netz­werk-Archi­tek­tur, die jede klei­ne­re und grö­ße­re Bedarfs­än­de­rung pro­blem­los ein­fängt.

Erfolgs­ge­schich­ten

Unse­re Erfah­rung aus weit über 100 pro­jek­tier­ten WLAN-Net­zen für Unter­neh­men ver­schie­de­ner Bran­chen lie­fert Ihnen die Gewähr für eben­so robus­te wie zukunfts­träch­ti­ge WiFi-Lösun­gen.

„Oft bekom­men wir erst mit, dass ein Feh­ler vor­lag, wenn RedIP uns infor­miert, dass er bereits beho­ben wur­de.“

Mark Bre­de – IT-Lei­ter, Katho­li­sches Kin­der­kran­ken­haus Wil­helm­stift

Unse­re Refe­ren­zen

Erfolgs­ge­schich­ten

Unse­re Erfah­rung aus weit über 100 pro­jek­tier­ten WLAN-Net­zen für Unter­neh­men ver­schie­de­ner Bran­chen lie­fert Ihnen die Gewähr für eben­so robus­te wie zukunfts­träch­ti­ge WiFi-Lösun­gen.

„Oft bekom­men wir erst mit, dass ein Feh­ler vor­lag, wenn RedIP uns infor­miert, dass er bereits beho­ben wur­de.“

Mark Bre­de – IT-Lei­ter, Katho­li­sches Kin­der­kran­ken­haus Wil­helm­stift

Unse­re Refe­ren­zen

Klei­ner Schritt, gro­ße Wir­kung:

Von der Netzwerk­analyse

Net­works

Selbst kleins­te (und oft unbe­merk­te) Stö­run­gen in einem Netz­werk kön­nen zu emp­find­li­chen Zeit- und damit Geld­ver­lus­ten füh­ren. Aber auch schad­haf­te Appli­ka­tio­nen, eine schäd­li­che Soft­ware oder beschä­dig­te Ver­ka­be­lun­gen füh­ren zu schlei­chen­den und läs­ti­gen Ano­ma­lien.

RedIP ver­fügt über hoch­wer­ti­ge Ana­ly­se-Tools, mit denen wir sämt­li­che Netz­werk­feh­ler iden­ti­fi­zie­ren und lücken­los doku­men­tie­ren kön­nen. Das kann, natür­lich stets in enger Abstim­mung mit Ihnen, sowohl im lau­fen­den Betrieb als auch außer­halb der Geschäfts­zei­ten gesche­hen.

zum Netzwerk­konzept

Mit jeder Netz­werk-Ana­ly­se erstellt die RedIP unter Berück­sich­ti­gung aller Kun­den­an­for­de­run­gen ein umfas­sen­des Kon­zept, auf des­sen Grund­la­ge wir Vor­schlä­ge für die Besei­ti­gung der auf­ge­spür­ten Schwach­stel­len bezie­hungs­wei­se für die Opti­mie­rung Ihres Netz­werks unter­brei­ten. Damit es künf­tig gar nicht erst zu ärger­li­chen Abbrü­chen oder Eng­päs­sen in Ihrer Infra­struk­tur kommt.

Klei­ner Schritt, gro­ße Wir­kung:

Von der Netzwerk­analyse

zum Netzwerk­konzept

Net­works

Selbst kleins­te (und oft unbe­merk­te) Stö­run­gen in einem Netz­werk kön­nen zu emp­find­li­chen Zeit- und damit Geld­ver­lus­ten füh­ren. Aber auch schad­haf­te Appli­ka­tio­nen, eine schäd­li­che Soft­ware oder beschä­dig­te Ver­ka­be­lun­gen füh­ren zu schlei­chen­den und läs­ti­gen Ano­ma­lien.

RedIP ver­fügt über hoch­wer­ti­ge Ana­ly­se-Tools, mit denen wir sämt­li­che Netz­werk­feh­ler iden­ti­fi­zie­ren und lücken­los doku­men­tie­ren kön­nen. Das kann, natür­lich stets in enger Abstim­mung mit Ihnen, sowohl im lau­fen­den Betrieb als auch außer­halb der Geschäfts­zei­ten gesche­hen.

Mit jeder Netz­werk-Ana­ly­se erstellt die RedIP unter Berück­sich­ti­gung aller Kun­den­an­for­de­run­gen ein umfas­sen­des Kon­zept, auf des­sen Grund­la­ge wir Vor­schlä­ge für die Besei­ti­gung der auf­ge­spür­ten Schwach­stel­len bezie­hungs­wei­se für die Opti­mie­rung Ihres Netz­werks unter­brei­ten. Damit es künf­tig gar nicht erst zu ärger­li­chen Abbrü­chen oder Eng­päs­sen in Ihrer Infra­struk­tur kommt.

VoIP

VoIP-Tele­fon­an­la­gen (Voice Over IP = Spra­che über Inter­net­pro­to­koll) gehö­ren mitt­ler­wei­le zum tech­no­lo­gi­schen Stan­dard. Kein Unter­neh­men soll­te län­ger auf die immensen Vor­tei­le ver­zich­ten, zumal die inter­net­ba­sier­te Tele­fo­nie eine Viel­zahl an zeit- und ener­gie­spa­ren­den Fea­tures ermög­licht.

VoIP-fähi­ge Tele­fo­ne bie­ten bei­spiels­wei­se die Mög­lich­keit, die Anzahl benö­tig­ter Switch-Ports zu redu­zie­ren. Ein ein­heit­li­ches Tele­fon­ma­nage­ment kann auch die Arbeits­zeit aller User opti­mie­ren.

Spre­chen Sie uns an, wenn Sie die Vor­zü­ge von VoIP schnellst­mög­lich nut­zen wol­len. Ger­ne bie­ten wir Ihnen an, Ihre bestehen­de Infra­struk­tur fit zu machen für die Her­aus­for­de­run­gen der IP-Tele­fo­nie und eine auf Ihr Unter­neh­men zuge­schnit­te­ne Lösung in Ihr Netz­werk zu imple­men­tie­ren.

VoIP

VoIP-Tele­fon­an­la­gen (Voice Over IP = Spra­che über Inter­net­pro­to­koll) gehö­ren mitt­ler­wei­le zum tech­no­lo­gi­schen Stan­dard. Kein Unter­neh­men soll­te län­ger auf die immensen Vor­tei­le ver­zich­ten, zumal die inter­net­ba­sier­te Tele­fo­nie eine Viel­zahl an zeit- und ener­gie­spa­ren­den Fea­tures ermög­licht.

VoIP-fähi­ge Tele­fo­ne bie­ten bei­spiels­wei­se die Mög­lich­keit, die Anzahl benö­tig­ter Switch-Ports zu redu­zie­ren. Ein ein­heit­li­ches Tele­fon­ma­nage­ment kann auch die Arbeits­zeit aller User opti­mie­ren.

Spre­chen Sie uns an, wenn Sie die Vor­zü­ge von VoIP schnellst­mög­lich nut­zen wol­len. Ger­ne bie­ten wir Ihnen an, Ihre bestehen­de Infra­struk­tur fit zu machen für die Her­aus­for­de­run­gen der IP-Tele­fo­nie und eine auf Ihr Unter­neh­men zuge­schnit­te­ne Lösung in Ihr Netz­werk zu imple­men­tie­ren.

Ser­vice

Unse­re Dienst­leis­tun­gen hel­fen Ihnen nicht nur, Ihre eta­blier­ten Tech­no­lo­gien dau­er­haft zu sichern und zu sta­bi­li­sie­ren.

Wir wer­den immer auch im Blick behal­ten, wel­che Erwei­te­run­gen und Ver­bes­se­run­gen sich für Ihr Netz­werk anbie­ten. Und damit auch den erhöh­ten Nut­zen, der Ihrem Unter­neh­men auf Dau­er nur aus einer kon­ti­nu­ier­lich opti­mier­ten Infra­struk­tur erwach­sen kann.

Vor­tei­le einer Ser­vice­ko­ope­ra­ti­on mit RedIP:

  • Sie ver­fü­gen stets über gesi­cher­te Kennt­nis­se zum Zustand und Leis­tungs­ni­veau Ihres Netz­werks.

  • Das hoch spe­zi­fi­zier­te Ana­ly­se-Sys­tem unse­res Remo­teL­inks wer­tet auto­nom den Gesund­heits­sta­tus aller Netz­werk­kom­po­nen­ten aus.

  • Durch direk­ten Zugriff auf das OOB-Manage­ment Ihres Netz­werks wer­den War­tungs- oder Anfahrts­zei­ten selbst bei einem Kom­plett­aus­fall des Netz­wer­kes ein­ge­spart.

  • Unse­re Tech­ni­ker haben direk­ten Zugriff auf Netz­werk­kom­po­nen­ten über die seri­el­le Schnitt­stel­le, um die Feh­ler­be­he­bung sofort ein­zu­lei­ten.

Ser­vice

Unse­re Dienst­leis­tun­gen hel­fen Ihnen nicht nur, Ihre eta­blier­ten Tech­no­lo­gien dau­er­haft zu sichern und zu sta­bi­li­sie­ren.

Wir wer­den immer auch im Blick behal­ten, wel­che Erwei­te­run­gen und Ver­bes­se­run­gen sich für Ihr Netz­werk anbie­ten. Und damit auch den erhöh­ten Nut­zen, der Ihrem Unter­neh­men auf Dau­er nur aus einer kon­ti­nu­ier­lich opti­mier­ten Infra­struk­tur erwach­sen kann.

Vor­tei­le einer Ser­vice­ko­ope­ra­ti­on mit RedIP:

  • Sie ver­fü­gen stets über gesi­cher­te Kennt­nis­se zum Zustand und Leis­tungs­ni­veau Ihres Netz­werks.

  • Das hoch spe­zi­fi­zier­te Ana­ly­se-Sys­tem unse­res Remo­teL­inks wer­tet auto­nom den Gesund­heits­sta­tus aller Netz­werk­kom­po­nen­ten aus.

  • Durch direk­ten Zugriff auf das OOB-Manage­ment Ihres Netz­werks wer­den War­tungs- oder Anfahrts­zei­ten selbst bei einem Kom­plett­aus­fall des Netz­wer­kes ein­ge­spart.

  • Unse­re Tech­ni­ker haben direk­ten Zugriff auf Netz­werk­kom­po­nen­ten über die seri­el­le Schnitt­stel­le, um die Feh­ler­be­he­bung sofort ein­zu­lei­ten.

Lösun­gen von der Stan­ge

Indi­vi­du­ell zuge­schnit­te­ne Ange­bo­te!

Unser Ser­vice ist ein ganz per­sön­li­cher und umfasst auf Ihren indi­vi­du­el­len Bedarf zuge­schnit­te­ne Ange­bo­te. Hier­zu blei­ben unse­re Tech­ni­ker nach Mög­lich­keit die gesam­te Ver­trags­lauf­zeit über die­sel­ben. So kön­nen sich ihre tech­ni­schen Ansprech­part­ner bes­tens in Ihr IT-Team ein­fü­gen und wer­den schon bald so den­ken und han­deln wie Ihre ange­stamm­ten Mit­ar­bei­ter.

Lösun­gen von der Stan­ge

Indi­vi­du­ell zuge­schnit­te­ne Ange­bo­te!

Unser Ser­vice ist ein ganz per­sön­li­cher und umfasst auf Ihren indi­vi­du­el­len Bedarf zuge­schnit­te­ne Ange­bo­te. Hier­zu blei­ben unse­re Tech­ni­ker nach Mög­lich­keit die gesam­te Ver­trags­lauf­zeit über die­sel­ben. So kön­nen sich ihre tech­ni­schen Ansprech­part­ner bes­tens in Ihr IT-Team ein­fü­gen und wer­den schon bald so den­ken und han­deln wie Ihre ange­stamm­ten Mit­ar­bei­ter.

der Wie­der­her­stel­lungs­dau­er in Anspruch neh­men.

Schon die Iden­ti­fi­ka­ti­on des Pro­blems kann bis zu

0%

Grund­sätz­lich muss ein Netz­werk­feh­ler erst auf­tre­ten, bevor er beho­ben wer­den kann.

der Wie­der­her­stel­lungs­dau­er in Anspruch neh­men.

Schon die Iden­ti­fi­ka­ti­on des Pro­blems kann bis zu

0%

Grund­sätz­lich muss ein Netz­werk­feh­ler erst auf­tre­ten, bevor er beho­ben wer­den kann.

Unse­re Lösung:

Remote­Link

Mehr Infos

Mit dem von uns ent­wi­ckel­ten Ser­vice­tool Remote­Link las­sen sich nicht nur die aku­ten Pro­ble­me erheb­lich effek­ti­ver lösen als dies mit her­kömm­li­chen Ser­vice­an­sät­zen mög­lich wäre.

Der Remote­Link arbei­tet in hohem Maße eigen­stän­dig, sodass wir mit sehr kur­zen Reak­ti­ons­zei­ten Sup­port bereit­stel­len kön­nen, die kaum ein Mit­be­wer­ber errei­chen dürf­te.

Dar­über­hin­aus geben wir Ihren Admins die Sicher­heit, zu jeder Zeit und von jedem Ort der Erde aus auf Ihr Netz­werk zugrei­fen zu kön­nen. Eine Garan­tie, die wir selbst bei einem Total­ab­sturz von Netz­werk und Inter­net auf­recht erhal­ten kön­nen.

Unse­re Lösung:

Remote­Link

Mehr Infos

Mit dem von uns ent­wi­ckel­ten Ser­vice­tool Remote­Link las­sen sich nicht nur die aku­ten Pro­ble­me erheb­lich effek­ti­ver lösen als dies mit her­kömm­li­chen Ser­vice­an­sät­zen mög­lich wäre.

Der Remote­Link arbei­tet in hohem Maße eigen­stän­dig, sodass wir mit sehr kur­zen Reak­ti­ons­zei­ten Sup­port bereit­stel­len kön­nen, die kaum ein Mit­be­wer­ber errei­chen dürf­te.

Dar­über­hin­aus geben wir Ihren Admins die Sicher­heit, zu jeder Zeit und von jedem Ort der Erde aus auf Ihr Netz­werk zugrei­fen zu kön­nen. Eine Garan­tie, die wir selbst bei einem Total­ab­sturz von Netz­werk und Inter­net auf­recht erhal­ten kön­nen.

Alle Part­ner

Ein star­kes Netz­werk

Unse­re Part­ner