Hoch­ver­füg­ba­re Daten­netz­wer­ke:

Dienst­leis­tun­gen von

RedIP

Siche­re und rei­bungs­lo­se Abläu­fe in allen Pro­duk­ti­ons- und Orga­ni­sa­ti­ons­pro­zes­sen bil­den die Basis für den Erfolg Ihres Unter­neh­mens. Mit unse­ren intel­li­gent struk­tu­rier­ten Daten­netz­wer­ken schaf­fen wir die­se Kon­ti­nui­tät.

Wäh­rend Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter sich Ihren Tages­ge­schäf­ten wid­men, sor­gen wir im Hin­ter­grund dafür, dass selbst die kom­ple­xes­ten Netz­werk­pro­zes­se pro­blem­los funk­tio­nie­ren und sich Ihr finan­zi­el­ler Auf­wand kon­ti­nu­ier­lich absenkt. Garan­tiert!

Hoch­ver­füg­ba­re Daten­netz­wer­ke:

Dienst­leis­tun­gen von

RedIP

Siche­re und rei­bungs­lo­se Abläu­fe in allen Pro­duk­ti­ons- und Orga­ni­sa­ti­ons­pro­zes­sen bil­den die Basis für den Erfolg Ihres Unter­neh­mens. Mit unse­ren intel­li­gent struk­tu­rier­ten Daten­netz­wer­ken schaf­fen wir die­se Kon­ti­nui­tät.

Wäh­rend Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter sich Ihren Tages­ge­schäf­ten wid­men, sor­gen wir im Hin­ter­grund dafür, dass selbst die kom­ple­xes­ten Netz­werk­pro­zes­se pro­blem­los funk­tio­nie­ren und sich Ihr finan­zi­el­ler Auf­wand kon­ti­nu­ier­lich absenkt. Garan­tiert!

Netz­werk-Imple­men­tie­rung

Nur eine wirk­lich durch­dach­te Netz-Archi­tek­tur senkt die Aus­stat­tungs­an­for­de­run­gen und damit die Kos­ten.

Neben der Pla­nung und Ent­wick­lung von Netz­werk­struk­tu­ren über­nimmt die RedIP GmbH auch deren Imple­men­tie­rung. Alle benö­tig­ten Kom­po­nen­ten wer­den dabei nach Ihren Vor­ga­ben und den gemein­sam erar­bei­te­ten Kon­zep­ten in die bestehen­de IT-Archi­tek­tur inte­griert.

Die Inte­gra­ti­on in ein bestehen­des Netz­werk geschieht mit uns ohne Aus­fall­zei­ten. So kann eine Inte­gra­ti­on auch wäh­rend des lau­fen­den Geschäfts­be­triebs rea­li­siert wer­den, wie es etwa bei Kran­ken­häu­sern oder Ener­gie­ver­sor­gern zwin­gend not­wen­dig ist.

Eine Vor­ga­be, die wir mit unse­ren Erfah­run­gen aus zahl­lo­sen Imple­men­tie­run­gen immer wie­der erfolg­reich erfül­len.

Netz­werk-Imple­men­tie­rung

Nur eine wirk­lich durch­dach­te Netz-Archi­tek­tur senkt die Aus­stat­tungs­an­for­de­run­gen und damit die Kos­ten.

Neben der Pla­nung und Ent­wick­lung von Netz­werk­struk­tu­ren über­nimmt die RedIP GmbH auch deren Imple­men­tie­rung. Alle benö­tig­ten Kom­po­nen­ten wer­den dabei nach Ihren Vor­ga­ben und den gemein­sam erar­bei­te­ten Kon­zep­ten in die bestehen­de IT-Archi­tek­tur inte­griert.

Die Inte­gra­ti­on in ein bestehen­des Netz­werk geschieht mit uns ohne Aus­fall­zei­ten. So kann eine Inte­gra­ti­on auch wäh­rend des lau­fen­den Geschäfts­be­triebs rea­li­siert wer­den, wie es etwa bei Kran­ken­häu­sern oder Ener­gie­ver­sor­gern zwin­gend not­wen­dig ist.

Eine Vor­ga­be, die wir mit unse­ren Erfah­run­gen aus zahl­lo­sen Imple­men­tie­run­gen immer wie­der erfolg­reich erfül­len.

Netz­werk-Opti­mie­rung

Neben der fach­ge­rech­ten Imple­men­tie­rung und Kon­fi­gu­ra­ti­on aller benö­tig­ten Netz­werk­kom­po­nen­ten und dem Auf­bau jeder neu­en Infra­struk­tur küm­mert sich RedIP bestän­dig auch um die Opti­mie­rung Ihres Netz­werks.

Alle not­wen­di­gen Updates, Upgrades und Erwei­te­run­gen wer­den von uns auto­ma­tisch umge­setzt.

Wobei auch in jedem Opti­mie­rungs­fall gilt:

Die Imple­men­tie­rung erwei­ter­ter Kom­po­nen­ten oder über­ar­bei­te­ter Anwen­dun­gen in Ihr Netz­werk kann auf Wunsch wäh­rend des lau­fen­den Betriebs ohne erwäh­nens­wer­te Aus­fall­zei­ten erfol­gen. Aber natür­lich ist jeder Zugriff aufs Netz­werk auch außer­halb der Arbeits­zei­ten mög­lich.

Die Kon­fi­gu­ra­ti­on nach dem Prin­zip des High Level Designs ist bei uns Stan­dard, genau­so wie die Durch­füh­rung von umfas­sen­den und gründ­li­chen Sys­tem­tests.

Netz­werk-Opti­mie­rung

Neben der fach­ge­rech­ten Imple­men­tie­rung und Kon­fi­gu­ra­ti­on aller benö­tig­ten Netz­werk­kom­po­nen­ten und dem Auf­bau jeder neu­en Infra­struk­tur küm­mert sich RedIP bestän­dig auch um die Opti­mie­rung Ihres Netz­werks.

Alle not­wen­di­gen Updates, Upgrades und Erwei­te­run­gen wer­den von uns auto­ma­tisch umge­setzt.

Wobei auch in jedem Opti­mie­rungs­fall gilt:

Die Imple­men­tie­rung erwei­ter­ter Kom­po­nen­ten oder über­ar­bei­te­ter Anwen­dun­gen in Ihr Netz­werk kann auf Wunsch wäh­rend des lau­fen­den Betriebs ohne erwäh­nens­wer­te Aus­fall­zei­ten erfol­gen. Aber natür­lich ist jeder Zugriff aufs Netz­werk auch außer­halb der Arbeits­zei­ten mög­lich.

Die Kon­fi­gu­ra­ti­on nach dem Prin­zip des High Level Designs ist bei uns Stan­dard, genau­so wie die Durch­füh­rung von umfas­sen­den und gründ­li­chen Sys­tem­tests.

Netz­werk-Sicher­heit

Vor allem bei der Netz­werk­über­wa­chung wird der Sicher­heits­aspekt immer wich­ti­ger. Auch in die­sem Bereich ver­fügt die RedIP über ein hohes Maß an Erfah­rung und Wis­sen. Sicher­heits­au­dits und Risi­ko­be­wer­tun­gen gehö­ren zu unse­rem Leis­tungs­port­fo­lio.

Es sind hoch­wer­ti­ge Tools, die wir dafür ein­set­zen. Die­se sind jedoch erst im Zusam­men­spiel mit unse­rer tech­no­lo­gi­schen Erfah­rung in der Lage, selbst die unschein­bars­ten Schwach­stel­len eines Netz­werks zu erken­nen – die wir dann auf Wunsch auch sofort behe­ben.

Unse­re Lösun­gen basie­ren dabei immer auf den aktu­el­len Anfor­de­rungs­ka­ta­lo­gen und Emp­feh­lun­gen des Bun­des­amts für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI).

Netz­werk­si­cher­heit ist ein Pro­zess. Die­ser muss mit einer stän­di­gen Risi­ko­ana­ly­se ein­her­ge­hen. Ger­ne unter­stützt Sie RedIP bei der Erstel­lung von Gefah­ren­ein­schät­zun­gen.

Netz­werk-Sicher­heit

Vor allem bei der Netz­werk­über­wa­chung wird der Sicher­heits­aspekt immer wich­ti­ger. Auch in die­sem Bereich ver­fügt die RedIP über ein hohes Maß an Erfah­rung und Wis­sen. Sicher­heits­au­dits und Risi­ko­be­wer­tun­gen gehö­ren zu unse­rem Leis­tungs­port­fo­lio.

Es sind hoch­wer­ti­ge Tools, die wir dafür ein­set­zen. Die­se sind jedoch erst im Zusam­men­spiel mit unse­rer tech­no­lo­gi­schen Erfah­rung in der Lage, selbst die unschein­bars­ten Schwach­stel­len eines Netz­werks zu erken­nen – die wir dann auf Wunsch auch sofort behe­ben.

Unse­re Lösun­gen basie­ren dabei immer auf den aktu­el­len Anfor­de­rungs­ka­ta­lo­gen und Emp­feh­lun­gen des Bun­des­amts für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI).

Netz­werk­si­cher­heit ist ein Pro­zess. Die­ser muss mit einer stän­di­gen Risi­ko­ana­ly­se ein­her­ge­hen. Ger­ne unter­stützt Sie RedIP bei der Erstel­lung von Gefah­ren­ein­schät­zun­gen.

Mehr Sicher­heit geht nicht:

Die RedIP-Netz­werk-Inspek­tio­nen

Die Gewähr­leis­tung größt­mög­li­cher Sicher­heit bei einer zugleich opti­mal funk­tio­nie­ren­den Netz­werk­in­fra­struk­tur – die­ser Anspruch stellt die Netz­werk­ver­ant­wor­ti­chen heut­zu­ta­ge vor die größ­ten Her­aus­for­de­run­gen.

Mit dem Flu­ke Opti­view XG und dem Nets­cout One­Touch AT 10G ver­fügt RedIP über zwei beson­ders leis­tungs­fä­hi­ge Mess-Equip­ments zur sicher­heits­re­le­van­ten Pro­blem­ana­ly­se in Daten­netz­wer­ken.

Das Zusam­men­spiel die­ser füh­ren­den Ana­ly­se­werk­zeu­ge und unse­rer aus­ge­wie­se­nen Exper­ti­se in der Bedie­nung die­ser hoch spe­zia­li­sier­ten Tech­nik, ermög­licht uns, jedes Netz­werk bis in sei­nen hin­ter­ers­ten phy­si­ka­li­schen Bereich zu durch­leuch­ten. Dabei wer­den sowohl im Netz­werk­de­sign wie auch in der Imple­men­tie­rung alle Feh­ler scho­nungs­los ent­larvt.

Ob Durch­satz, Frame-Ver­lust, Latenz oder Jit­ter:

Mit End-to-End-Mes­sun­gen nach dem ITU-T-Stan­dard Y.1564 kön­nen wir jede Per­for­mance exakt abbil­den und sämt­li­che Gefähr­dun­gen der Sicher­heit und Funk­tio­na­li­tät eines Netz­werks umge­hend besei­ti­gen.

Mehr Sicher­heit geht nicht:

Die RedIP-Netz­werk-Inspek­tio­nen

Die Gewähr­leis­tung größt­mög­li­cher Sicher­heit bei einer zugleich opti­mal funk­tio­nie­ren­den Netz­werk­in­fra­struk­tur – die­ser Anspruch stellt die Netz­werk­ver­ant­wor­ti­chen heut­zu­ta­ge vor die größ­ten Her­aus­for­de­run­gen.

Mit dem Flu­ke Opti­view XG und dem Nets­cout One­Touch AT 10G ver­fügt RedIP über zwei beson­ders leis­tungs­fä­hi­ge Mess-Equip­ments zur sicher­heits­re­le­van­ten Pro­blem­ana­ly­se in Daten­netz­wer­ken.

Das Zusam­men­spiel die­ser füh­ren­den Ana­ly­se­werk­zeu­ge und unse­rer aus­ge­wie­se­nen Exper­ti­se in der Bedie­nung die­ser hoch spe­zia­li­sier­ten Tech­nik, ermög­licht uns, jedes Netz­werk bis in sei­nen hin­ter­ers­ten phy­si­ka­li­schen Bereich zu durch­leuch­ten. Dabei wer­den sowohl im Netz­werk­de­sign wie auch in der Imple­men­tie­rung alle Feh­ler scho­nungs­los ent­larvt.

Ob Durch­satz, Frame-Ver­lust, Latenz oder Jit­ter:

Mit End-to-End-Mes­sun­gen nach dem ITU-T-Stan­dard Y.1564 kön­nen wir jede Per­for­mance exakt abbil­den und sämt­li­che Gefähr­dun­gen der Sicher­heit und Funk­tio­na­li­tät eines Netz­werks umge­hend besei­ti­gen.

Visua­li­sie­rung

Je tie­fer eine Visua­li­sie­rung gelingt,

des­to deut­li­cher ist die Trans­pa­renz und

schnel­ler sin­ken Ihre Netz­werk- und Betriebs­kos­ten.

Für ein pro­fes­sio­nel­les Phy­si­cal Lay­er Manage­ment wer­den pro­fes­sio­nel­le Netz­werk-Manage­ment-Sys­te­me (NMS) benö­tigt, über die sich ein Netz­werk in sei­ner gan­zen Kom­ple­xi­tät doku­men­tie­ren und ver­wal­ten lässt. Von der Visua­li­sie­rung einer Infra­struk­tur wird des­halb heut­zu­ta­ge erwar­tet, dass sie wirk­lich alle Netz­wer­kebe­nen abbil­det.

Wir set­zen des­halb für die Visua­li­sie­run­gen uns anver­trau­ter Netz­wer­ke nur sol­che Anwen­dun­gen ein, die ein Netz in vol­lem Umfang, also inklu­si­ve aller pas­si­ven Netz­werk­kom­po­nen­ten wie Lei­tun­gen, Kabel, Patch­ka­bel, Anschluss­do­sen, Ste­cker und Buch­sen in best­mög­li­cher Dar­stel­lung doku­men­tie­ren kön­nen.

Visua­li­sie­rung

Je tie­fer eine Visua­li­sie­rung gelingt,

des­to deut­li­cher ist die Trans­pa­renz und

schnel­ler sin­ken Ihre Netz­werk- und Betriebs­kos­ten.

Für ein pro­fes­sio­nel­les Phy­si­cal Lay­er Manage­ment wer­den pro­fes­sio­nel­le Netz­werk-Manage­ment-Sys­te­me (NMS) benö­tigt, über die sich ein Netz­werk in sei­ner gan­zen Kom­ple­xi­tät doku­men­tie­ren und ver­wal­ten lässt. Von der Visua­li­sie­rung einer Infra­struk­tur wird des­halb heut­zu­ta­ge erwar­tet, dass sie wirk­lich alle Netz­wer­kebe­nen abbil­det.

Wir set­zen des­halb für die Visua­li­sie­run­gen uns anver­trau­ter Netz­wer­ke nur sol­che Anwen­dun­gen ein, die ein Netz in vol­lem Umfang, also inklu­si­ve aller pas­si­ven Netz­werk­kom­po­nen­ten wie Lei­tun­gen, Kabel, Patch­ka­bel, Anschluss­do­sen, Ste­cker und Buch­sen in best­mög­li­cher Dar­stel­lung doku­men­tie­ren kön­nen.

Draht­lo­se Netz­wer­ke

Nur ein opti­mal kon­fi­gu­rier­tes WLAN kann Ihrem Unter­neh­men einen wirk­li­chen stra­te­gi­schen Vor­teil ver­schaf­fen.

Mit unse­rer Erfah­rung aus hun­der­ten aus­ge­roll­ten WiFi-Net­zen kön­nen wir jedem Admin dabei hel­fen, “sei­nem” Netz die von ihm gewünsch­ten Abläu­fe bei­zu­brin­gen. Uner­heb­lich übri­gens, für wel­chen der gän­gi­gen WLAN-Her­stel­ler er sich ent­schei­det.

Ihr WLAN soll­te sich auch stets wech­seln­den Geschäfts­an­for­de­run­gen anpas­sen kön­nen. So schüt­zen Sie Ihre Inves­ti­ti­on gegen die sel­ten aus­blei­ben­den Kapa­zi­täts­än­de­run­gen.

Wir lie­fern Ihnen dazu eine draht­lo­se Lösung, die eben­so robust wie benut­zer­freund­lich ist. Für wel­che Anfor­de­run­gen auch immer.

Mehr Infos

Draht­lo­se Netz­wer­ke

Nur ein opti­mal kon­fi­gu­rier­tes WLAN kann Ihrem Unter­neh­men einen wirk­li­chen stra­te­gi­schen Vor­teil ver­schaf­fen.

Mit unse­rer Erfah­rung aus hun­der­ten aus­ge­roll­ten WiFi-Net­zen kön­nen wir jedem Admin dabei hel­fen, “sei­nem” Netz die von ihm gewünsch­ten Abläu­fe bei­zu­brin­gen. Uner­heb­lich übri­gens, für wel­chen der gän­gi­gen WLAN-Her­stel­ler er sich ent­schei­det.

Ihr WLAN soll­te sich auch stets wech­seln­den Geschäfts­an­for­de­run­gen anpas­sen kön­nen. So schüt­zen Sie Ihre Inves­ti­ti­on gegen die sel­ten aus­blei­ben­den Kapa­zi­täts­än­de­run­gen.

Wir lie­fern Ihnen dazu eine draht­lo­se Lösung, die eben­so robust wie benut­zer­freund­lich ist. Für wel­che Anfor­de­run­gen auch immer.

Mehr Infos

Preis­lis­te RedIP GmbH

Die­ser Kata­log infor­miert Sie über die aktu­el­len Prei­se unse­rer Ser­vice­leis­tun­gen.
Indi­vi­du­ell abge­schlos­se­ne Ver­ein­ba­run­gen und/oder Ser­vice­ver­trä­ge kön­nen Min­de­run­gen und Erwei­te­run­gen der Ver­rech­nungs­sät­ze ent­hal­ten.

Die Prei­se gel­ten für Neu­kun­den ab dem 01.01.2020.

Leis­tung Ver­rech­nungs­satz
Anfahrts­pau­scha­le inner­halb Ham­burg
zzgl. Zeit und Stun­den­satz Sys­tem­spe­zia­list Netz­werk
40,00 €
Anfahrt außer­halb Ham­burg
zzgl. Zeit und Stun­den­satz Sys­tem­spe­zia­list Netz­werk.
120,00 €
Sys­tem­spe­zia­list Netz­werk
Werks­tag Mo-Fr 8:00 bis 18:00 Uhr – Außer­halb zzgl. 30%
160,00 €
Tech­ni­ker für Ver­ka­be­lungs­ar­bei­ten
Werks­tag Mo-Fr 8:00 bis 18:00 Uhr – Außer­halb zzgl. 30%
80,00 €
Con­sul­ting Netz­werk
Werks­tag Mo-Fr 8:00 bis 18:00 Uhr – Außer­halb zzgl. 30%
250,00 €
Wire­less LAN Aus­leuch­tung (inkl. Spek­trum)
Werks­tag Mo-Fr 8:00 bis 18:00 Uhr – Außer­halb zzgl. 30%
ab 1600,00 €
LAN / WLAN / WAN / Secu­ri­ty / VoIP Audit ab 1600,00 €
Ser­vice­ver­trag inkl. Remo­te-Link (p.M.) 300,00 €

Alle Prei­se ver­ste­hen sich zzgl. der gesetz­li­chen MwSt.

Alle Part­ner

Ein star­kes Netz­werk

Unse­re Part­ner